Wenn Sie mit WordPress arbeiten, möchten Sie vielleicht einige Fehler in den PHP-Protokollen überwachen oder ausgraben. WordPress ist eine Software, die in der Programmiersprache PHP geschrieben wurde. Und während die Software läuft, werden Warnungen, Hinweise und Fehler in Echtzeit in eine Textdatei geschrieben. Dies dient der Fehlersuche und ist Standard für jede Produktionssoftware. Anhand dieser Protokolle können Entwickler schnell erkennen, was schief läuft, insbesondere wenn die Website nicht richtig funktioniert.

In diesem Lernprogramm erfahren Sie, wie Sie als Administrator diese Protokolle im Dashboard Ihrer Website überwachen können. Dies erspart Ihnen die Suche nach dieser Datei auf Ihrem Server oder im Cpanel.

(a). Verwenden Sie das Plugin Error Log Monitor.

Error Log Monitor ist ein Plugin, das ein Dashboard-Widget hinzufügt, das die letzten X Zeilen Ihres PHP-Fehlerprotokolls anzeigt und Ihnen auch E-Mail-Benachrichtigungen über neu protokollierte Fehler senden kann.

Hier sind seine Funktionen:

Features

  • Erkennt automatisch den Ort des Fehlerprotokolls.
  • Erklärt, wie man die PHP-Fehlerprotokollierung konfiguriert, wenn sie noch nicht aktiviert ist.
  • Die Anzahl der angezeigten Protokolleinträge ist konfigurierbar.
  • Sendet Ihnen E-Mail-Benachrichtigungen über protokollierte Fehler (optional).
  • Konfigurierbare E-Mail Adresse und Häufigkeit.
  • Sie können die Protokolldatei leicht löschen.
  • Das Dashboard-Widget ist nur für Administratoren sichtbar.
  • Optimiert, um auch mit sehr großen Protokolldateien gut zu funktionieren.

So installieren und verwenden Sie es.

Schritt 1: Installieren Sie Error Log Monitor

Installieren Sie zunächst den WP User Profile Avatar aus dem WordPress.org Repository.

Schritt 2: Aktivieren Sie das Plugin

Der nächste Schritt ist die Aktivierung des Plugins über das Menü "Plugins" im Dashboard.

Schritt 3: Fehler anzeigen

Rufen Sie das Dashboard auf und aktivieren Sie das Widget "PHP-Fehlerprotokoll" über das Feld "Bildschirmoptionen". Das Widget sollte automatisch die letzten 20 Zeilen aus Ihrem PHP-Fehlerprotokoll anzeigen. Wenn Sie stattdessen eine Fehlermeldung wie "Fehlerprotokollierung ist deaktiviert" sehen, folgen Sie den angezeigten Anweisungen, um die Fehlerprotokollierung zu konfigurieren.

E-Mail-Benachrichtigungen sind standardmäßig deaktiviert. Um sie zu aktivieren, klicken Sie auf den Link "Konfigurieren" in der oberen rechten Ecke des Widgets und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Feld "Periodically email logged errors to:" ein. Falls gewünscht, können Sie auch die Häufigkeit der E-Mails ändern, indem Sie den Mindestabstand zwischen den E-Mails aus dem Dropdown-Menü "Wie oft wird eine E-Mail gesendet" auswählen.

Hier ist ein Beispiel-Screenshot:

Mehr Informationen

Sie können mehr über dieses Plugin hier erfahren.

(b). Verwenden Sie das Plugin Error Log Viewer by BestWebSoft.

Dies ist ein einfaches Dienstprogramm-Plugin, das Ihnen hilft, Log-Dateien mit Fehlern direkt von Ihrem WordPress-Administrations-Dashboard aus zu finden und anzuzeigen.

Mit diesem Plugin können Sie von einem Ort aus auf alle Ihre Logdateien zugreifen. Sie können die letzte Aktivität anzeigen, Protokolle nach Datum auswählen oder eine vollständige Protokolldatei anzeigen. Sie können sogar E-Mail-Benachrichtigungen über Protokolländerungen erhalten.

Hier sind die Hauptfunktionen des Programms:

  • Aktivieren Sie die WordPress-Fehlerprotokollierung mit:
    • .htaccess
    • wp-config.php mit inl_set
    • wp-config.php unter Verwendung von WP_DEBUG
  • Suchen und Anzeigen von Fehlerprotokollen:
    • PHP
    • WordPress
  • Konfigurieren Sie E-Mail-Benachrichtigungen über Log-Änderungen:
    • Einstellen der E-Mail
    • Häufigkeit der Änderungen
  • Konfigurieren Sie die Einstellungen für den Log-Monitor:
    • Auswahl des anzuzeigenden Protokolls
    • Auswählen, was im Protokoll angezeigt werden soll:
      • Bestimmte letzte Zeilen in der Datei
      • Protokoll für eine bestimmte Zeitspanne
      • Vollständige Datei
  • Anzeigen oder Speichern eines Teils der PHP-Fehlerprotokolle als TXT-Datei

Schritt 1: Installieren

Sie können das Plugin installieren, indem Sie es auf der Seite "Plugin hinzufügen" suchen und dann auf "Installieren" klicken. Oder Sie können es von hier herunterladen. Dann aktivieren Sie es.

Schritt 2: Verwenden Sie es

Sie können Ihre Konfiguration über die Plugin-Einstellungen anpassen, die sich auf der Seite Error Log Viewer befinden. In den folgenden Bildern sehen Sie das Plugin im Einsatz:

Schritt 3: Mehr

Weitere Informationen über dieses Plugin finden Sie hier.